Freiwilligendienst

Hände hoch für deutsch-französische Freiwilligenarbeit

Lust auf 1 Jahr in Frankreich?

Mach einen deutsch-Französischen Freiwilligendienst in Plouguerneau!

Jedes Jahr ab September können zwei Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren jeweils einen deutsch-französischen Freiwilligendienst in Plouguerneau und Edingen-Neckarhausen absolvieren, den auch vom Deutsch-Französische Jugendwerk unterstützt wird.

Aufgabengebiet wird die vielfältige Partnerschaftsarbeit sein.

Dauer der Beschäftigung: 12 Monate.

Monatliche Verfügung: ca. – 467€

Neben einer monatlichen Vergütung, Kranken- und Rentenversicherung, wird auch eine kostenlose Unterkunft zur Verfügung gestellt. Außerdem veranstaltet und finanziert das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) in beiden Ländern 4 einwöchige Seminare mit anderen deutschen und französischen Freiwilligen. Interessierte Jugendliche können sich bei der IGP e.V. informieren und bewerben.

Selbstständiger und unabhängiger werden

Der Deutsch-Französische Freiwilligendienst hat mich vor Allem viel selbstständiger und unabhängiger gemacht. Außerdem habe ich viele Kontakte knüpfen, nette Menschen kennenlernen und die unglaublich schöne Landschaft der Bretagne mit ihnen erkunden können. Die vielfältige Arbeit mit Jugendlichen und Kinder, Radio und der Partnergemeinde hat mir besonders gut gefallen.

avatar

Felix Prolingheuer

2019-2020 Freiwilliger