Crêpes Nachmittag für die Fête de la musiqueCrêpes Nachmittag für die Fête de la musique

Zum zweiten Mal hatte die IGP zu einer „Fête de la musique“ mit Crêpes in den Garten des Plouguerneau-Hauses letzten Samstag eingeladen. Die Gruppe 2cafeslongs mit Susanne und Roland Surblys sowie Michael Gößler am Saxophon begeisterten mit französischer, deutscher und internationaler Musik. Die Partnerschaftsfreundinnen konnten bretonische Crêpes und Galettes (mit blé noir aus Plouguernau) genießen und sogar selbst backen! Natürlich gab es auch Informationen zum Partnerschaftsarbeit, um Jugend-Austausch mit dem Deutsch-französischen Jugendwerk (DFJW) und zu den Förder-Möglichkeiten des Deutsch-Französischen Bürgerfonds (Regionale Beratung für Baden-Württemberg bei der IGP). Vielen Dank an alle Besucher, die Helfer-Equipe und die Musiker für diesen tollen

Mehr lesen
Bild Abschiedsabend: Komitees und BMs feiern 55-Jahr Partnerschaft

„55 Jahre Partnerschaft“: Rückblick auf die Festwoche in Plouguerneau„55 Jahre Partnerschaft“: Rückblick auf die Festwoche in Plouguerneau

Die Festwoche aus Anlass des 55-jährigen Jubiläums beinhaltete viele bleibende Höhepunkte, sowohl im offiziellen Programm als auch bei unzähligen Kontakten zwischen den deutschen und französischen Teilnehmenden.In vielen einzelnen Gesprächen berichteten „überzeugte Partnerschaftler“ von ihren jahrzehntelangen Freundschaften, die inzwischen als Verwandtschaften bezeichnet werden können.Fast 200 Personen im Alter von 1 Jahr bis 80 Jahre waren am Pfingstsamstag angereist, um 55 Jahre Freundschaft zu feiern. Samstag: die Ankunft Am Pfingstsamstag waren die Partnerschaftsfreunde angereist und meldeten sich im Festbüro an, wo sie sich auch gleich für ihre bevorzugten Programmpunkte anmelden konnten. Alle wohnten bei schönstem Wetter dem Seifenkisten-Rennen mit anschließendem Konzert im

Mehr lesen
Wahlabend im Plouguerneau-Haus mit Partnerschaftsfreunde

Ergebnis der französischen Präsidentschaftswahl 2022Ergebnis der französischen Präsidentschaftswahl 2022

Am Sonntag, dem 10. und 24. April, veranstalteten wir im Plouguerneau-Haus zwei Informationsabende anlässlich der französischen Präsidentschaftswahlen. In der zweiten Runde stimmten die Franzosen zwischen dem amtierenden Präsidenten Emmanuel Macron und Marine Le Pen ab. Die beiden Politiker waren bereits in der zweiten Runde der Wahlen von 2017 aufeinandergetroffen. In Plouguerneau gab es einer Wahlbeteiligung von 78,07 %. Amtsinhaber Emmanuel Macron erhielt 65.71 %, die Gegenkandidatin Marine Le Pen 32,29 %. Die französischen Staatsbürgerinnen und -Bürger, die in Deutschland wohnen, konnten in der Botschaft oder in den jeweiligen Konsulaten wählen, Da es keine Möglichkeit der Briefwahl gibt, wurde auch von der

Mehr lesen

Trinationale Jugendbegegnung auf den FRIOUL-INSELNTrinationale Jugendbegegnung auf den FRIOUL-INSELN

Du interessierst dich für Natur und Umwelt? Du hast Lust, französische und rumänische Jugendliche kennenzulernen?Wir haben genau das richtige für dich. Melde dich für die trinationale Jugendbegegnung an! Diese trinationale Jugendbegegnung wird von der IGP Edingen-Neckarhausen, die Maison pour tous St Lambert Bompard und Curba de Cultură organisiert. Eine Woche lang lernst du die Mentalität und Kultur von Frankreich und Rumänien kennen. Du kannst die Umgebung von den Frioul-Inseln und Marseille erkunden und gemeinsam mit rumänischen und französischen Jugendlichen eure Freizeit gestalten.  Gemeinsam werdet ihr euch über die Umweltprobleme, mit denen die Welt heute konfrontiert ist, austauschen können. Ihr werdet die lokalen Herausforderungen jedes Austauschortes und ihre globalen Auswirkungen kennenlernen.  Animateure aus Frankreich, Deutschland und Rumänien begleiten

Mehr lesen
Titel-Bild-IGP-Jeunesse-in-Frankreich-Unterwegs

Kulturfahrt für junge ErwachseneKulturfahrt für junge Erwachsene

Begegnungsfahrt für junge Partnerschaftsaktive Jedes Jahr bietet die IGP ihren jungen Mitgliedern (zwischen 18 und 25 Jahren) die Möglichkeit, einige Tage lang eine Region unseres Partnerlandes zu entdecken. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Gruppe wird von einem Mitglied des IGP-Vorstands begleitet, der die beiden Sprachen spricht. Die Jugendlichen haben die Möglichkeit, sich an der Auswahl des Reiseziels sowie an der Gestaltung des Programms zu beteiligen. Aktive junge Mitglieder des Comité de Jumelage Plouguerneau sind bei dieser Reise ebenfalls herzlich willkommen! Im Preis inbegriffen sind die Zugfahrt ab Mannheim, die Unterkunft sowie die verschiedenen geplanten Programmpunkte. Diese Kulturreise wird vom

Mehr lesen
Schild Richtung Plouguerneau

55-Jahre Partnerschaft in Plouguerneau: jetzt anmelden55-Jahre Partnerschaft in Plouguerneau: jetzt anmelden

In diesem Jahr findet anlässlich des 55-jährigen Bestehens der Partnerschaft in Plouguerneau eine Festwoche vom 04. bis 08.06.2022 statt. Hierzu wurde die Bevölkerung von unseren französischen Freunden herzlich eingeladen. Von der Gemeinde und der IGP wird auch eine Bus-Fahrtorganisiert. Interessenten, auch Selbstfahrer, können sich ab sofort anmelden. Weitere Informationen bei der IGP per E-Mail: festwoche@IGP-jumelage.de Anmeldeformular

Mehr lesen

Beginn des Programms „Arbeit beim Partner“Beginn des Programms „Arbeit beim Partner“

Alexia Guillermic engagiert sich ein Jahr lang im Rathaus von Edingen-Neckarhausen für die Partnerschaft. Seit dem 1. Oktober ist Alexia Guillermic im Rahmen eines Programms des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) in unserer Gemeinde zu Gast. Bürgermeister Simon Michler kündigte den Start dieses Programms anlässlich des Deutsch-Französischen Tages am 22. Januar an. Das Programm „Arbeit beim Partner“ ermöglicht es französischen und deutschen Organisationen, einen jungen Menschen aus dem Partnerland für ein Jahr zu beschäftigen. Dadurch kann die Organisation ihr Team verstärken und bietet einem jungen französischen Arbeitnehmer die Möglichkeit, in Deutschland Berufserfahrung zu sammeln und seine Sprachkenntnisse zu verbessern. Alexia Guillermic wollte

Mehr lesen

Tandem-Sprachaufenthalt für ErwachseneTandem-Sprachaufenthalt für Erwachsene

Die IGP war erster Veranstalter eines Tandem-Sprachaufenthaltes für Erwachsene in unserer Gemeinde. Mit Unterstützung von Vorstandsmitgliedern, den Tandemlehrerinnen und mit Förderung durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds wurde ein Programm mit täglicher Spracharbeit nach der Tandemmethode an den Vormittagen. Erfolgreicher Verlauf des 1. Teils Vom 01.11 bis 06.11. nahmen acht Deutsche aus Edingen-Neckarhausen und acht Franzosen aus Plouguerneau sowie weitere Teilnehmer an einem von der IGP organisierten Tandemkurs teil. Die Vormittage waren deutsch-französischen Tandem-Sprachaktivitäten gewidmet, um das Sprachniveau der Teilnehmer zu verbessern. Am Nachmittag konnten die Tandems Orte in der Region entdecken, darunter die Städte Heidelberg und Speyer.  Höhepunkte dieser Woche waren

Mehr lesen
Webseite von Légende FM

WICHTIG: Légende FM bald ohne Sendefrequenz!WICHTIG: Légende FM bald ohne Sendefrequenz!

Liebe Partnerschaftsfreunde, viele von Ihnen werden unseren Partner Légende FM kennen, den Radiosender des Pays des Abers und der Côte des Légendes. Seit mehreren Jahren arbeiten wir gemeinsam an deutsch-französischen Projekten, zuletzt an der Live-Übertragung des Deutsch-Französischen Tages 2021 aus dem Schloss Neckarhausen in die Bretagne. Légende FM wurde zunächst als befristetes Radioprojekt mit Studiositz in unserer Partnergemeinde Plouguerneau ins Leben gerufen. 2006 folgte dann die offizielle Gründung durch den Verein Radio Légende. Légende FM sendet jedes Jahr von April bis November auf der Frequenz 107,6 MHz und sein Sendegebiet erstreckt sich vom Norden von Brest über die Côte des Légendes

Mehr lesen

Neue Junge Botschafterin Isilde Béasse in Edingen-Neckarhausen begrüßtNeue Junge Botschafterin Isilde Béasse in Edingen-Neckarhausen begrüßt

Wie alljährlich seit 2016 begrüßen wir im Rahmen des Deutsch-Französischen Freiwilligendienstes eine junge Französin. Isilde Béasse hat nach einem Einführungsseminar des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) in Berlin ihren einjährigen Freiwilligendienst in unserer Gemeinde aufgenommen. Bürgermeister Michler und die IGP begrüßten sie im Rathaus. Sie wird in alle Aktivitäten der Städtepartnerschaft eingebunden sein: Jugendaustausch, Veranstaltungen, Französisch an der Grundschule und Konversationskurs, Jugendarbeit, Seminare, D-F Bürgerfonds etc. Wir wünschen Isilde einen guten Start, auch an ihre deutsche Tandempartnerin Sophie Langwieser, die im Rathaus Plouguerneau arbeiten wird.

Mehr lesen